Header 1Header 2Header 3Header 4
Header 5Header 6Header 7Header 8

1858–1879: Höhere Mädchenschule Nikolaistraße 9

Foto: R. Weyer, April 2016

Die eigentliche Wiege der Elisabethschule stand in der Nikolaistraße 9. Hier richteten Opens external link in new windowDr. Georg Buchenau und Öffnet externen Link in neuem FensterKathinka Günste eine private höhere Töchterschule ein, nachdem bereits seit Anfang des 19. Jahrhunderts in diesem Haus eine private Elementarschule für Mädchen bestanden hatte.